Abschnittsweise Vollsperrung der L3044 in der OD Ewersbach

Am Samstag, 01.12.2018 richtet die Gemeinde Dietzhölztal ihren Weihnachtsmarkt aus. Auch in diesem Jahr befindet sich der Weihnachtsmarkt im Bereich der „Johanneskapelle“, wobei auch das straßenseitig gegenüber liegende Volksbankgelände mit einbezogen wird.

Aus diesem Grunde wird es erforderlich,

die Hauptstraße (L3044) in der Ortsdurchfahrt Ewersbach,

am Veranstaltungstag 01.12.2018,

in der Zeit von 6.00 – 22.00 Uhr,

für den Fahrzeugverkehr vollständig zu sperren.

Der hiervon betroffene Straßenabschnitt befindet sich zwischen den Anbindungen „Oranienstraße“ und „Brückenstraße“. Eine innerörtliche Umleitung wird – wie im Verkehrszeichenplan nochmals dargestellt – über die Gemeindestraßen „Brückenstraße“ – „Am Ebersbach“ – „Friedrichstraße“/„Wilhelmstraße“ (Einbahnregelung) ausgeschildert.

Damit der Verkehr reibungslos fließen kann, ist die gleichzeitige Einrichtung eines

absoluten Halteverbots im Bereich der gesamten Umleitungsstrecke

am 01.12.2018 von 06.00 – 22.00 Uhr

unumgänglich.

Wir bitten Sie daher, Ihre Kraftfahrzeuge rechtzeitig aus der Sperr- sowie Umleitungsstrecke zu entfernen und andere Parkmöglichkeiten zu nutzen. Widerrechtlich parkende Fahrzeuge werden unverzüglich kostenpflichtig abgeschleppt.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und stehen für Fragen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

 

nach oben