Zusätzliche Parkplätze am DGH Steinbrücken


Dietzhölztal-Steinbrücken. Das Dorfgemeinschaftshaus „Am Heckelchen“ wird über das gesamte Jahr gerne für Feiern, Veranstaltungen und Übungsstunden genutzt. Gastgeber und Veranstalter können sich immer wieder über ein volles Haus freuen. Viele Gäste kommen mit dem Pkw und suchen rund um das DGH einen Parkplatz.


Friedhelm Stürtz äußerte im letzten Jahr gegenüber dem Bürgermeister den Wunsch, dass man die Parkreihe oberhalb des Gebäudes um einige Stellplätze erweitern möge. Die Gemeindevertretung kam dem Wunsch nach und bewilligte für den Haushalt des Jahres 2019 insgesamt 60.000,--€; zugleich sollte der in die Jahre gekommene Vorplatz der angrenzenden Trauerhalle grundhaft erneuert werden.


Derzeit werden die umfangreichen Arbeiten durch ein Unternehmen aus Wittgenstein
ausgeführt. Es werden vier zusätzliche Parkplätze geschaffen, der Vorplatz wird bis zur Anbindung an die Straße „Am Heckelchen“ vollständig erneuert. Auf dem oberen Podest vor der Trauerhalle wird ein zusätzlicher Windschutz angebracht.


Foto: Jürgen Reichel
Bauamtsleiter Michael Schneider und Andreas Jüngst vom gleichnamigen Bauunternehmen
erläutern Bürgermeister Andreas Thomas den Stand der Arbeiten.

 

nach oben