A- A A+

Gemeinde Dietzhölztal · Hauptstr. 92, 35716 Dietzhölztal · 02774 807 – 0 · info@dietzhoelztal.de

Menü

Freizeit & Tourismus

Hammerweiher Rittershausen Firma RITTAL, Rittershausen Burbachstadion, Ewersbach Ewersbach Mandeln Minigolfanlage Hammerweiher Steinbrücken Kronberg, Ewersbach Ganz oben im Lahn-Dill-Kreis Gemeinde Dietzhölztal

Herzlich Willkommen in Dietzhölztal

  • Wandern
  • Seen
  • Freizeitaktivitäten
  • Winterprogramm
  • Fahrradtouren
  • Kinderprogramm
  • Kultur
  • Vereinsleben
Wandern in Dietzhölztal

Dietzhölztal ist eine der waldreichsten Gemeinden in Hessen und bietet auf ca. 100 km markierten Wald- und Wanderwegen (darunter Direktzugang zum Rothaarsteig und Extratouren Lahn-Dill-Bergland) Natur pur, die man auf vielfältigste Art und Weise von ihrer schönste Seite erleben kann. Auf vielen Waldlehrpfaden erfahren sie wissenswerte Informationen über die heimische Fauna und Flora.

Zu den Wanderwegen in Dietzhölztal!

Seen in Dietzhölztal

Wer nicht der Wanderlust frönen möchte, sondern lieber Erholung am und im Wasser sucht, findet garantiert seine Lieblingsstelle an zwei Gewässern der Gemeinde Dietzhölztal:

Freizeitaktivitäten

Eine Minigolfanlage, einen „Weg der Sinne“ und dazu diverse andere Möglichkeiten, die sich anbieten, um den Tagesablauf abwechslungsreich zu gestalten, machen Dietzhölztal zu einem Ort, in dem man gerne verweilt. Wer es ruhig angehen lassen möchte, der findet bei uns beispielsweise beim Angelsport die Muse mit sich und der Natur eins zu sein. Literaturfreunde können sich in der Gemeindebücherei aus einem großen Sortiment aus Belletristik, Kinderbücher, Sachbücher oder Ratgebern für Freizeit, Küche, Haus und Garten bedienen.

Das Winterprogramm

Der Winter findet bei uns noch statt. Wintersportler haben auf zahlreich gespurten Loipen die Gelegenheit durch einen verschneiten Winterwald zu gleiten oder mit dem Skilift auf den Eichholzkopf hinaufzufahren, um anschließend auf der Piste bei der rasanten Schussfahrt ins Tal ein alpines Flair zu erleben. Anschließend trifft man sich zum Plausch in der heimeligen Skihütte und wärmt sich mit einem heißen Punsch wieder auf.
Wer Geselligkeit am Abend abseits der Ski- und Rodelbahn sucht, der findet sie auf einer der Kegelbahnen. Beste Stimmung, auch wenn nicht immer alle Neune fallen, ist hier garantiert angesagt.

Fahrradtouren

Mit dem Fahrrad lässt sich unsere schöne Gemeinde mit seinen Ortsteilen sicher und entspannt auf den zahlreichen, gut ausgebauten Fahrradwegen erkunden und erleben.

Kinderprogramm

Für die jüngsten Dietzhölztaler*innen eröffnen unsere Kinderspielplätze mit einer Vielzahl von Spielgeräten einen willkommenen Zeitvertreib.
Ein besonders Highlight ist das jährlich angebotene Ferien(S)passprogramm, das mit besonderen Aktionen für Kinder aufwartet. Auch als Gast in Dietzhölztal, besteht die Möglichkeit, an unserem Ferien(S)passprogramm teilzunehmen, das seit vielen Jahren durchgeführt wird.

Kulturprogramm

Die Kultur besitzt bei uns einen großen Stellenwert. Theateraufführungen, Klassik-Konzerte, Gospelchöre, Bläserensembles, Märchen für Kinder und Fiktion für Erwachsene und noch vieles mehr werden vom Kulturkreis Eschenburg-Dietzhölztal angeboten.
Mit Kunst und Kultur Freude und abwechslungsreicher Unterhaltung Freude zu bereiten und zugleich die Emotionen zu beflügeln, ist Anliegen des heimischen Kulturkreises, der Bürger*innen einlädt Konzerte, Lesungen, Vorträge zu genießen, interessante Ausstellungen zu besuchen oder selbst kreativ zu werden.

Vereinsleben

Herzlich willkommen sind Sie auch bei den zahlreichen Aktivitäten der Dietzhölztaler Vereine.
Die Feuerwehrvereine in Rittershausen, Mandeln und Steinbrücken pflegen zu Pfingsten den Brauch des Maimanns, eine mindestens bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts belegte Traditionsfigur. Der laubgeschmückte Maimann soll den Sieg des Sommers über den Winter zeigen. Weiterhin lebt auch noch die Tradition der Pfingstbraut, die parallel zum Maimann gelebt wird. Pfingstbräute werden drei Mädchen des ersten Schuljahres. Dieser am Pfingstsonntag und Pfingstmontag stattfindende Ritus lockt immer wieder viele Besucher von nah und fern an und war auch während des Hessentages 2016 in Herborn ein echter Höhepunkt!

Sie sehen, ein Urlaub in Dietzhölztal lohnt sich allemal!