A- A A+

Gemeinde Dietzhölztal · Hauptstr. 92, 35716 Dietzhölztal · 02774 807 – 0 · info@dietzhoelztal.de

Menü

Freizeitanlage Hammerweiher

  • Haus am Hammerweiher
  • Minigolf
  • Heimatverein
  • Bienenzuchtverein
  • Sportfischerverein
  • Wohnmobilstellplatz
Haus am Hammerweiher

Wir freuen uns das das ehemalige „Haus am Hammerweiher“ nach Abschluss umfassender Renovierungs- und Umgestaltungsarbeiten ab dem 01.10.2021 unter neuer Leitung des erfahrenen Gastronomen Orhan Susam wieder eröffnet.

Das Restaurant ALMARE ist ab sofort unter der Telefonnummer 02774 9244869 erreichbar.

 

Minigolfanlage

Der sanierte 18-Loch-Minigolfplatz lädt zum gemeinsamen Spiel ein. Hier finden Sie wettkampftaugliche Massivbetonbahnen auf einer Spielebene. Erreichbar ist der Platz über einen barrierefreien Weg. Auch hier gelten aktuell die bekannten Hygiene- und Abstandsregeln!

Minigolfanlage am Hammerweiher

Die Minigolfanlage ist momentan geschlossen!

Zum 01.10.2021 wird die Gaststätte am Hammerweiher wieder eröffnet. Der neue Pächter übernimmt auch den Betrieb der Minigolfanlage. Weitere Details werden wir an dieser Stelle bekanntgeben, sobald uns diese vorliegen.

Heimatverein Dietzhölztal

Das Gründungsjahr des „Verschönerungsverein für das obere Dietzhölztal zu Straßebersbach“ wird auf das Jahr 1897 datiert. 1971 entstand aus der Fusion von Verschönerungsverein mit dem Heimat- und Verkehrsverein Steinbrücken der jetzige Verein,
der „Heimatverein Dietzhölztal“, der es sich zur Aufgabe gemacht hat unsere Region und ihre besondere Schönheit zu erhalten und Bürgern und Gästen zugänglich zu machen. Die vereinseigene Grillhütte befindet sich auf dem Gelände der Freizeitanlage am Hammerweiher.

 

Hütte des Heimat- und Verkehrsvereins

Die Vereinshütte kann auch für private Feiern angemietet werden.

Kontakt:
Willi Schmitt
Tel.: 02774 2782
w-h_schmitt@t-online.de

Bienenzuchtverein Dietzhölze

Aus der Taufe gehoben wurde der Bienenzuchtverein Dietzhölze im Jahre 1973. Während der JHV am 20.03.1973 im Teehaus Steinbrücken stimmten 36 Mitglieder aus mehreren Gemeinden für den Zusammenschluss der Imkervereine "Dietzhölze" (gegründet 1933/34) und "Schwarzbachtal" (gegründet 1948) zu einem Großraum-Imkerverein, wie er bis heute noch besteht. Imker aus Offdilln und Weidelbach, Dietzhölztal, Eschenburg sowie Frohnhausen und Nanzenbach gehen hier ihrem Hobby der Imkerei nach.

1993 wurde mit den Planungen für den Bau des Lehrbienenstandes am Hammerweiher begonnen und 1995 konnte das Vereinsheim mit einer großen Einweihungsfeier seiner Bestimmung übergeben werden.

Der Verein hat heute 97 Mitglieder, die insgesamt ca. 375 Bienenvölker bewirtschaften.
Über die unten aufgeführte Homepage kann "Echter Deutscher Bienenhonig" naturbelassen aus der heimischen Region bezogen werden.

 

Hütte des Bienenzuchtvereins

Kontakt:
Stephan Herr
stephan-herr@gmx.de
www.bienenzuchtverein-dietzhoelze.de

Sportfischerverein Dietzhölztal

Der Sportfischerverein Dietzhölztal - Mitglied im Verband der Hessischen Sportfischer -wurde im Jahre 1971 gegründet. Als Vereinsgewässer werden von den Sportfischern der Hammerweiher und ein Teil der Dietzhölze genutzt. Das Vereinsdomizil befindet sich seit 1988 direkt am Hammerweiher.

Die Angelzeiten am Hammerweiher gelten vom 01.03.-31.10. und an der Dietzhölze vom 01.04.-14.10.

 

Kontakt:
Thomas Stoll
t.stoll@eschenburg.de

Wohnmobilstellplatz

Derzeit finden Wohnmobilfreunde fünf Stellplätze am Hammerweiher vor. Ver- und Entsorgungseinrichtungen sind bisher noch nicht vorhanden.