Erddeponie „Säueiche“ in Ewersbach


Das Regierungspräsidium Gießen hat am 11.06.2018 eine Besichtigung der Erddeponie mit folgendem Ergebnis vorgenommen:

Die Auffüllung der Erddeponie „Säueiche“ in Ewersbach im Zuge der Rekultivierungsmaßnahme ist mittlerweile soweit fortgeschritten, dass die Gemeinde Dietzhölztal zunächst keine Erde mehr zur Ablagerung annehmen kann. Wir bitten um Verständnis!

Dietzhölztal, 12.06.2018
Der Gemeindevorstand

 

nach oben